Konzept

Konzept - Im Mittelpunkt steht für uns Ihr Kind

Unser Hauptanliegen besteht darin, kompetent und liebevoll die Entwicklung der Kinder zu
eigenverantwortlichen gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu unterstützen.
Wir begreifen die Kinder dabei als vollwertige Menschen, die wir respektieren und wertschätzen.
Demgemäß steht im Vordergrund unserer Pädagogik, das Kind mit seiner Persönlichkeit, seiner Entwicklung, seinen Erfahrungen und Erlebnissen wahrzunehmen.
Die Erziehung orientiert sich an den individuellen Bedürfnissen der Kinder.



Tagesablauf - Ein typischer Tag im Wunderhaus

Ein geregelter Tagesablauf gibt den Kindern Halt und Geborgenheit. Aus diesem Grund sorgen wir für
einen festen Rahmen mit immer wiederkehrenden Ritualen, der dem Tag Struktur verleiht und uns
dennoch genug Raum für spontane Aktivitäten lässt.

08.30 - 09.00 Uhr: Eintreffen der ersten Kinder
09.30 - 11.00 Uhr: Frische Luft und Bewegung
11.00 - 12.00 Uhr: Freies Spiel und kochen
12.00 - 12.30 Uhr: Mittagessen
12.30 Uhr: 1. Abholzeit 
13.00 - 14.30 Uhr: Ruhe- und Schlafzeit

15.00 Uhr: Obst-/Gemüse-Pause

15.30 - 16.00 Uhr: 2. Abholzeit 


Ernährung - Bio


Bei der Ernährung im Wunderhaus achten wir sehr auf vollwertige, biologische Kost und verwenden dafür
fast ausschließlich echte Bio-Produkte. Ein großes Anliegen ist es uns dabei, den Kindern leckere und
vielfältige Speisen nahezu ohne Zucker anzubieten.
Die Kinder erhalten jeden Tag aus frischen Zutaten bereitete gesunde und wohlschmeckende
Mittagsgerichte und Zwischenmahlzeiten.



Aktivitäten des Wunderhauses

Dienstag, 11:00-11:45 Uhr: Musikalische Früherziehung
Mittwoch, 9:30-11:00 Uhr: Spielplatzbesuch, Ausflug
Donnerstag, 9:30-11:00 Uhr: Spielgruppenbesuch
Gelegentlich: Waldtag in Dammerstock oder ein Zoobesuch